Foto: lichtfuehler.de

Über mich

Freie Traurednerin Hamburg

Hi, ich bin Karina

Freie Traurednerin Hamburg

Hi, ich bin Karina. Ich liebe das Leben – bunt wie Konfetti – und habe ein Löwenherz. Meine Familie und Freunde sind meine Medizin, meine Ladestation und meine Inspiration.

Ich liebe Hochzeiten, ich liebe die Liebe und ich liebe es Paare und ihre Gäste glücklich zu machen.

Seit mehr als 13 Jahren bin ich in diesem – für mich wunderbaren – Hochzeitszirkus unterwegs. 13 Jahre, erst als Hochzeitsfotografin und nun seit einigen Jahren als Freie Traurednerin. Unzählige Freie Trauungen habe ich miterlebt und selbst gestaltet. Schon als Fotografin war ich bei Hochzeiten von morgens bis abends an der Seite meiner Paare und ich habe miterlebt, wie wichtig es ist, dass alles gut geplant wird. Als Freie Hochzeitsrednerin  profitiere ich von diesem langjährigen Erfahrungsschatz.

Mit mir habt Ihr einen Menschen an Eurer Seite, der über den Tellerrand hinausguckt. Ich weiß worauf es ankommt, ich bin motiviert, ich bin für Euch da. Ich finde Lösungen, bin ein absoluter Herzensmensch und ich kann mich in Eure Situation hineinfühlen. Es ist Euer Tag, ein Tag der unvergesslich werden soll. Ich werde an Eurer Seite sein, plane Eure Freie Trauzeremonie vom Einzug bis zum Auszug. 

Wie alles anfing und ich Freie Traurednerin wurde

Meine Leidenschaft, vor Publikum zu stehen und Menschen glücklich zu machen, begann schon sehr früh. In jungen Jahren stand ich fast jedes Wochenende als Sängerin einer Coverband auf einer Bühne. Es war damals schon ein  unbeschreibliches Gefühl, die Menschen mit den Liedern glücklich zu machen. Grandios war es, wenn das Publikum mitgesungen hat. Gänsehaut pur!

Irgendwann musste ich die „Singerei“ an den Nagel hängen. Ich heiratete, bekam meine tolle Tochter Louisa und wir zogen von Berlin nach Hamburg. Hier in Hamburg lebe und arbeite ich in Hummelsbüttel, ganz dicht an der Grenze zu Poppenbüttel und nur einen Katzensprung von Norderstedt entfernt.

Hamburg ist eine großartige Stadt und vor über 30 Jahren meine Heimat geworden.
Hier sang ich jedoch nur noch gelegentlich. Dafür moderierte ich gerne auf Festen und organisierte Ralleys für Freunde und Bekannte. Ich brachte mit meiner Sprechstimme eine schöne Geschichte auf CD – allerdings nur für Freunde und Familie. Zwischendurch  bog ich ein wenig ab und organisierte große Faschingsfeiern für Kinder und Geburtstage. Das war eine tolle Zeit, die mich letztendlich zur Fotografie brachte. Ich fotografierte Kinder, Familien, Babybäuche und Hochzeiten. Bei den Hochzeiten hatten es mir die Freien Trauungen besonders angetan. Was für eine schöne Möglichkeit, die Hochzeit ganz unkonventionell und nach den eigenen Vorstellungen feiern zu können.

Mein Traumjob – Freie Hochzeitsrednerin

Ich habe sehr viele Freie Hochzeitsredner/innen oder Freie Trauredner/innen in Hamburg gesehen und gehört und war immer mehr fasziniert von dieser schönen Aufgabe. Eines Tages machte ich den Schritt und besuchte eine Weiterbildung zur Freien Traurednerin. Mittlerweile habe ich schon viele Paare getraut und ich weiß, dass ich endlich angekommen bin. Ich habe meinen Traumjob, meine Berufung gefunden. Freie Traurednerin. Aber auch jetzt bleibe ich nicht auf einer Stelle stehen. Ich entwickle mich ständig weiter und achte darauf, dass ich neugierig bleibe und nichts selbstverständlich ist oder Standard wird. Jedes meiner Paare verdient es, meine volle Aufmerksamkeit zu bekommen. Für jedes Paar setze ich neue und kreative Ideen um. Jede meiner freien Trauungen ist einzigartig – so wie meine Paare.

Ich freue mich auf eure Anfrage


DAS IST EUER TAG

Auf die liebe... fertig... los!