So viel, wie ihr es wünscht und braucht. Sehr gern auch für Eltern, Familie, Freunde oder eure Trauzeugen ist Zeit da.
Anrufe, Nachrichten über soziale Dienste, Mails aber auch persönliche Treffen sind unverzichtbar.
Ich interessiere mich für euer Leben, eure Lieblingsmenschen und alles drum herum. Nur dann kann ich eine persönliche, emotionale und empatihsche Rede schreiben.

DAS IST EUER TAG

Auf die liebe... fertig... los!